Lieferantenaudit

Ein Lieferantenaudit stellt die Einhaltung von Compliance-Anforderungen sicher und gewährleistet die Erfüllung Ihrer Firmenstandards.

Internes Audit

Auszug aus unserem Kundenkreis

VerbundVolksbank OWL eG
MEW Minden
Witteler Automobile
Mindener Stadtwerke
Lightpower
Caritas Brilon

Definition Lieferantenaudit

Ein Lieferantenaudit ist ein Werkzeug zur Auswahl und Bewertung neuer oder bestehender Lieferanten. Dabei werden zunächst die aktuellen Leistungen des Lieferanten analysiert und mit den vertraglich vereinbarten Soll-Vorgaben verglichen. In diesem Audit werden alle notwendigen Verbesserungen im Managementsystem sowie in der personellen und technischen Ausstattung dokumentiert. Durch die detaillierte Untersuchung der Wertschöpfungsprozesse des Lieferanten (FMEA) werden oft Lücken und Verbesserungspotenziale aufgedeckt.

Warum lohnt sich ein Lieferantenaudit?

Ein Lieferantenaudit unterstützt Ihr Unternehmen dabei, die Einhaltung von Compliance-Anforderungen und gesetzlichen Vorgaben sicherzustellen, wie beispielsweise ISO 27001, ISO/IEC 27005 und branchenindividuellen Anforderungen wie DORA.

  • Bewertung von Lieferanten
    Wir unterstützen Sie dabei, wichtige Qualitätsziele für die Leistungen Ihrer Lieferanten zu definieren. Dies ermöglicht Ihnen, die Performance Ihrer Lieferanten systematisch zu beurteilen und fundierte Entscheidungen zu treffen.
  • Einhaltung von Firmenstandards
    Auf Basis der Lieferantenbewertungen erkennen und managen Sie Verbesserungspotenziale, die sich direkt in der Qualität Ihrer Prozesse, Produkte und Dienstleistungen widerspiegeln. Durch regelmäßige Audits fördern Sie langfristig die Entwicklungen Ihrer Lieferanten und sichern Ihre Qualitätsstandards.

So unterstützen wir Sie

Systemaudit

Ein Systemaudit prüft, wie gut das gesamte Managementsystem der Lieferanten funktioniert. Sind alle organisatorischen Voraussetzungen erfüllt? Dabei werden unter anderem die Kenntnisse des Personals und die Durchführung der Prozesse genauer untersucht.

Verfahrensaudit bzw. Prozessaudit

Ein Verfahrensaudit konzentriert sich auf die Bewertung der spezifischen Verfahren und Prozesse Ihrer Lieferanten. Werden die festgelegten Abläufe eingehalten? Wie effektiv sind die einzelnen Teilprozesse?


Es ist selbstverständlich, dass wir alle Informationen vertraulich behandeln.

Buchen Sie Ihren Termin

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin mit unseren Sicherheitsexperten für eine Expertenberatung zu einem bestimmten Thema oder ein Erstgespräch - ganz einfach auswählen.